Nushape Test

Nushape im Test – Funktionieren die Schlankheitspillen?

Der Hersteller von Nushape verspricht mit seinem Produkt einen hervorragenden Gewichtsverlust. Das englische Unternehmen verkauft seine Produkte nicht mehr nur in seinem Gründungsland, sondern möchte diese auch für Kunden in Deutschland zugänglich machen. Ob es mit Hilfe des Mittels tatsächlich gelingen kann, gesund und dauerhaft abzuheben, erfährst du in diesem Ratgeber. Darüber hinaus informieren wir dich über die Inhaltsstoffe, mögliche Nebenwirkungen, die Einnahme, die Dosierung und vieles mehr. Lese dir diesen Artikel sorgfältig durch, um zu sehen, ob und wie Nushape funktioniert.

Mit Nushape endlich eine Traumfigur – ist das ein Traum oder nicht?

Es würde dir sicherlich gefallen, wenn du mit Nushape tatsächlich dein Wunschgewicht erreichen könntest, oder? Wer schlank ist, wird automatisch selbstbewusster und fühlt sich einfach wohler in der eigenen Haut. Das liegt daran, dass du attraktiver bist und das auch ausstrahlst. Dadurch hast du auf deine Mitmenschen eine ganz andere Wirkung. Wie schön wäre es, wenn Nushape dir tatsächlich dabei helfen könnte, die zusätzlichen Kilos zu verlieren und wieder einen schönen und gesunden Körper zu haben.

Mit Nushape soll es tatsächlich möglich sein, den persönlichen Traumkörper zu erhalten. Das sagt zumindest der Hersteller. Im Folgenden erfährst du, ob er sein Versprechen mit dem Produkt Nushape einhalten kann und was du sonst noch über dieses angebliche Wundermittel wissen solltest. Im übrigen ist auch Redix Vital eine Zubereitung, die du zum Abnehmen verwenden kannst.

Erfahre hier, wie ich in nur 12 Wochen
16 Kilo verloren habe!

Inhaltsstoffe und Wirkungen von Nushape

Nushape enthält Grüntee-Extrakt, Goji-Beeren, Forskolin und Garcinia Cambogia. Eine vollständige Liste aller Inhaltsstoffe ist leider nicht verfügbar. Der Hersteller von Nushape verspricht, dass das Präparat Fett verbrennt und zusätzlich die Fettablagerung im menschlichen Körper verhindert. Es soll auch dazu in der Lage sein, Appetit und Heißhunger zu unterdrücken. Dass die Goji-Beere gewichtsreduzierend wirkt, ist nicht belegt. Bezüglich der positiven Wirkungsweise gibt es keine Studien.

Forskolin, ebenfalls in dem Mittel enthalten, ist ein chemisches Extrakt, welches aus einem Harfenstrauch gewonnen wird. Auch diese Substanz hat sich als nicht vorteilhaft in dem Bezug auf die Gewichtsreduktion erwiesen. Unterschiedliche Studien haben die Wirkung von Forskolin in dem Bezug auf den Taillenumfang untersucht. Auch nach einer Einnahmedauer von drei Monaten konnten keine Veränderung festgestellt werden. Extrakt aus grünem Tee ist ebenfalls in dem Präparat enthalten. Dieses beeinflusst nicht nur die Fettverbrennung, sondern auch die Stimmung. Die Wirksamkeit ist bewiesen, aber nur, wenn es zusammen mit den anderen richtigen Wirkstoffen kombiniert wird und im Körper agiert.

Die letzte Substanz ist Garcinia Cambogia, eine tropische Pflanze. Der eigentliche Wirkstoff der Pflanze, welche im Körper agiert, ist HCA oder Hydroxycitric Säure. Diese kann ein Enzym hemmen, welches eine tragende Rolle in dem Bezug auf die Energieproduktion des Körpers spielt. Daher wurde angenommen, dass HCA Fett abbauen kann. Nach zahlreichen Studien wurde jedoch festgestellt, dass diese Substanz nicht zum effektiven Gewichtsverlust beiträgt.

Gibt es Nebenwirkungen des Produkts?

Wer dieses Produkt einnimmt, muss mit Nebenwirkungen rechnen, die manchmal sogar fraglich sind. Dazu gehören Schwindel, Kopf- und Körperschmerzen, Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Im übrigen ist auch Slimsona ein Produkt für die Gewichtsreduktion.

Nushape Tabletten

Dosierung und Einnahme von Nushape

Der Hersteller empfiehlt, eine Kapsel täglich mit reichlich Wasser oder einem anderen Getränk einzunehmen. Die Einnahme sollte dabei vorzugsweise morgens erfolgen. Um das gewünschte Ergebnis schnell zu erzielen, sollte das Mittel regelmäßig eingenommen werden. Aus diesem Grund empfiehlt der Hersteller eine Dauer der Einnahme von mindestens drei Monaten. Jede Flasche enthält genau 30 Kapseln, was die Dosierung erleichtert.

Erfahrungen mit der Einnahme von Nushape aus dem Internet
Im Internet gibt es verschiedene Bewertungen und Kritiken, die sich in dem Bezug auf das Mittel Nushape äußerst positiv äußern. Wenn du dir diese Seiten jedoch genau ansiehst, wird dir schnell klar werden, dass es so gut wie nie ein Impressum der Seiten gibt. Dies ist nicht nur zweifelhaft, sondern auch gesetzlich nicht erlaubt. Darüber hinaus handelt es sich um verknüpfte Unternehmen, die am Verkauf des Produkts beteiligt sind. Es wird somit schnell klar und offensichtlich, dass diese Berichte nur positiv ausfallen können.

Auf Seiten öffentlicher Shops wie Amazon gibt es derzeit keine neutralen Bewertungen. Auf der Seite des Herstellers heißt es, dass die Archivfotos dieser Seite, einschließlich der Vorher / Nachher-Bilder, nur zur Veranschaulichung dienen. Dies bedeutet, dass diese Bilder keineswegs echt sind und nur zum Verkauf von Nushape verwendet werden. Das ist alles andere als seriös.

Mit Tabletten abnehmen – zu schön um wahr zu sein?

Es ist wirklich zu schön, um wahr zu sein, dass du mit Nushape abnehmen kannst, ohne deine Ernährung zu ändern, dich zu bewegen oder allgemein deinen Lebensstil ändern zu müssen. Der Hersteller räumt diese Tatsache auch im Kleingedruckten seiner Seite ein. Denn er kann nicht damit werben, dass die Gewichtsreduktion alleine mit Nushape erfolgt, sondern er muss ehrlich angeben, dass dies nur in der Kombination mit einer Umstellung der Ernährung und mit ausreichend sportlicher Betätigung möglich ist. Dies sollte uns klar machen, dass es nicht möglich ist, alleine mit Nushape abzunehmen. Es handelt sich somit um ein wirkungsloses Produkt.

Weitere negative Erfahrungen mit Nushape

Einige Kunden, die Nushape gekauft haben, behaupten, dass die Vorher-Nachher Bilder und angegebenen Erfahrungen auf der Nushape Seite gelogen sind. Bei den Bildern soll es sich um sogenannte Stockfotos aus einer Fotodatenbank handeln und gar keine echten Kunden zeigen. Einige Nushape Nutzer haben mich auf diesen Fakt aufmerksam gemacht. Das ist eindeutig eine unseriöse Herangehensweise und stellt Nushape in ein schlechtes Licht!

Im Kleingedruckten der Seite ist außerdem ein Hinweis zu finden, dass die abgebildeten Vorher-Nachher Bilder nur zu Marketingzwecken genutzt werden – ein absolutes No-Go!

Nushape ist unseriös hat uns nicht überzeugt! Schau dir lieber unseren vertrauenswürdigen Testsieger an -> Hier geht es zu PhenQ

Nushape kaufen – wo ist das möglich?

Du kannst Nushape auf der Website des Herstellers und in verschiedenen Internetshops wie Amazon oder eBay bestellen. In Apotheken kann man das Medikament jedoch nicht kaufen. Den günstigsten Preis für Nushape ermittelst du, indem du einen Preisvergleich im Internet durchführst. Die Zahlungsmethoden hängen natürlich von dem jeweiligen Shop ab, in welchem du Nushape bestellen möchten.

Der Hersteller bietet die Zahlungsarten PayPal, Kreditkarte, SEPA-Lastschrift, Sofortüberweisung oder Giropay an. Der Kauf auf Rechnung ist nicht möglich. Wir raten auch vom Kauf eines gefälschten Produkts ab, da die Einnahme gesundheitsschädliche Folgen mit sich bringen kann. Wir führen dich ausschließlich zur Originalherstellerseite, weshalb du unserer Kaufempfehlung vertrauen kannst.

Fazit

Leider deuten viele Punkte und Hinweise darauf hin, dass Nushape ein unwirksames Produkt ist. Der Erfolg, welchen es ankündigt und anpreist, wird nicht eintreten. Es sind zwar ausschließlich natürliche Produkte wie die Goji-Beere und Grüntee-Extrakt enthalten, doch, anders als es der Hersteller verspricht, haben sie keinerlei Auswirkung auf den Gewichtsverlust. Allerdings können bei der Einnahme des Produktes Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Übelkeit auftreten. Darüber hinaus sollte Nushape auch deinen Appetit beeinflussen, indem es ihn bremst. Aber auch dieser versprochene Effekt bleibt bei dem Produkt aus.

Der Hersteller spricht zwar von vielen positiven Erfahrungen auf seiner Seite, aber im Kleingedruckten steht, dass die Vorher / Nachher-Bilder nur zur Veranschaulichung gedacht sind und nicht von Menschen stammen, die tatsächlich einen Erfolg mit Nushape erzielen konnten. Das ist alles andere als seriös. Darüber hinaus gibt es andere Seiten, die positiv über Nushape berichten, aber wer genau hinschaut, merkt schnell, dass diese Seiten kein Impressum haben, was nicht nur zweifelhaft, sondern gesetzlich verboten ist. Daher raten wir von einem Kauf ab.

Greif lieber zu einem wirkunsvollen Mittel!
PhenQ hat uns vollkommen überzeugt